Es ist Bärlauchzeit ! Hähnchenbrust mit Bärlauchricotta im Speckmantel und selbstgemachte Pasta ! Ein Frühlingsgedicht ;)

Hähnchenbrust, gefüllt mit Bärlauchricotta im Baconmantel. Dazu gibt es selbstgemachte Pasta aus Hartweizengries, Weizenmehl, Eiern und Kurkuma. Vor dem servieren in der Pfanne in Bärlauchbutter geschwenkt und on Top geriebenen Parmesan.

Wir lieben Bärlauch ! Und wir haben das Glück welchen im Garten zu haben. Denn ich finde, erst mit der Bärlauchsaison fängt der Frühling richtig an.

Egal ob in Quark als Brotaufstrich, oder im Salat ( mein Favorit Bärlauch-Tomatensalat ), oder als Füllung für Fleisch oder Ravioli, oder Pfannkuchen, oder oder …. Für mich geht er immer und wird durch seine vielfältige Einsatzmöglichkeit auch nie langweilig.

Wenn einem da nicht das Wasser im Munde zusammenläuft  😉 Wie immer erkläre ich in dem Video Schritt für Schritt was ich wann wie gemacht habe.

Viel Spaß beim anschauen und beim nachkochen  🙂

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s