Winzerbrötchen – einfach genial – genial einfach

Heute machen wir Winzerbrötchen. Schritt für Schritt in unter 90 Sekunden erklärt. So einfach und doch so genial ist diese Zubereitung !

Sie sind mehr als nur ein willkommener Snack beim Fußball- oder Spieleabend, wo sie ohne Frage gern gesehen sind äähm ich meine gegessen werden  😉

Mit einem knackigen Salat und einer Flasche Rotwein serviert, kann man sich auch mit seiner Familie oder seinen Gästen mit diesem einfachen Gericht einen schönen Abend machen. Der Vorteil hierbei ist, das sie heiß, warm oder auch kalt sehr lecker schmecken.

Man bereitet sie einmal zu, und kann sie den ganzen Abend einfach auf dem Tisch stehen lassen, und jeder bedient sich nach belieben. Und wenn es spät geworden ist, schmecken sie auch kalt noch sehr lecker. Als Mitternachtssnack sozusagen ….ihr wißt was ich meine  😉

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim nachmachen und wie immer …. bleibt kreativ  😉

Euer Bernd

 

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s