Chili con Carne

Chili con Carne. Ein Gericht das ich zu jeder Jahreszeit essen kann und auch zu jeder Tageszeit  😉

 

 

Das Schöne am Chili con Carne ist, wenn man am nächsten Tag noch etwas übrig hat, schmeckt es aufgewärmt am Besten. Oder man kocht schnell ein paar Nudeln ab, und hat gleich wieder eine komplette Mahlzeit für mehrere Leute.

Hier also nun mein Rezept. Den Saucenansatz mache ich hier aber klassisch mit Röstgemüse und Rotwein  😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Einfache und leckere Rezepte in Schritt für Schritt Videoanleitungen.

%d Bloggern gefällt das: