Rösti aus rohen Kartoffeln

Ein Frisch gemachter Rösti aus rohen Kartoffeln, der samt Pfanne auf den Tisch kommt. Wem geht das nicht das Herz auf ?

Hier zeige ich Schritt für Schritt wie ihr dieses urige Gericht ohne viel Aufwand nachkochen könnt. In diesem Fall bekommt er zum Schluß noch ein Dach aus Münsterkäse oben drauf, und dazu Hähnchenbruststreifen in Champignon-Rahmsauce.

Anklicken, ansehen und ran an die Kartoffelreibe 😉

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Rösti aus rohen Kartoffeln”

  1. So….;-) Das habe ich mir doch mal abgespeichert….Bei Gelegenheit werde ich das dann mal erneut probieren, Röstis zu machen! 😉 Ich liebe Rösti, stehe aber irgendwie mit denen auf „Kriegsfuß“, weil sie nicht so werden, wie ich möchte..! 😉 Also greife ich das erneut auf! 😉
    LG, Emmi! 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Einfache und leckere Rezepte in Schritt für Schritt Videoanleitungen.

%d Bloggern gefällt das: