Schlagwort-Archive: Bärlauch

Bärlauch – Speckbrot Super Easy – Super Lecker

Es ist Bärlauchzeit ! Wir lieben Bärlauch, und daher habe ich mir gedacht, mache ich doch mal ein einfaches, aber leckeres Bärlauchbrot. Das war mir aber alleine nicht genug, also wurde daraus ein Bärlauch-Speckbrot.

IMGA0118

Wir verwenden Bärlauch in allen erdenklichen Rezepten. Entweder kleingehackt in Quark oder Frischkäse, oder als Füllung in selbstgemachten Ravioli, oder als Cremesuppe oder auch als Füllung in Hähnchenbrust, wie in diesem Rezept https://klimaschkocht.wordpress.com/baerlauch-ricotta-haehnchen/

Die Zutaten für das Bärlauch-Speckbrot sind wie immer recht überschaubar.

Ihr braucht :

500 gr Mehl, ich habe Dinkelmehl verwendet
300 gr lauwarmes Wasser
1 Pck Trockenhefe
1 EL Salz
1 EL Zucker
50 gr Speck, man kann auch 100 gr verarbeiten, dann aber bitte weniger Salz verwenden
100 kleingehackten Bärlauch

Alles weitere seht ihr Schritt für Schritt im Video.

Viel Spaß mit dem Rezept und Happy Bärlauchzeit  😉

.

Advertisements

Es ist Bärlauchzeit ! Hähnchenbrust mit Bärlauchricotta im Speckmantel und selbstgemachte Pasta ! Ein Frühlingsgedicht ;)

Hähnchenbrust, gefüllt mit Bärlauchricotta im Baconmantel. Dazu gibt es selbstgemachte Pasta aus Hartweizengries, Weizenmehl, Eiern und Kurkuma. Vor dem servieren in der Pfanne in Bärlauchbutter geschwenkt und on Top geriebenen Parmesan.

Wir lieben Bärlauch ! Und wir haben das Glück welchen im Garten zu haben. Denn ich finde, erst mit der Bärlauchsaison fängt der Frühling richtig an.

Egal ob in Quark als Brotaufstrich, oder im Salat ( mein Favorit Bärlauch-Tomatensalat ), oder als Füllung für Fleisch oder Ravioli, oder Pfannkuchen, oder oder …. Für mich geht er immer und wird durch seine vielfältige Einsatzmöglichkeit auch nie langweilig.

Wenn einem da nicht das Wasser im Munde zusammenläuft  😉 Wie immer erkläre ich in dem Video Schritt für Schritt was ich wann wie gemacht habe.

Viel Spaß beim anschauen und beim nachkochen  🙂

.