Versunkener Apfelkuchen

Frisch gebackener Apfelkuchen !

Wem läuft dabei nicht das Wasser aus dem Mund ? In diesem Rezept zeige ich euch eine einfache, aber sehr, sehr leckere Variante :  mein Versunkener Apfelkuchen.

Hier braucht ihr die geschnitten Äpfel oder Apfelscheiben nicht aufwenig einzeln auf einen Boden legen. Nein, hier kommt alles gleich in den Teig, der dann einfach gebacken wird. Das Ergebnis ist alleine für sich schon ein Knaller, aber mit einem Schlag frisch aufgeschlagener Sahne und einer Tasse Kaffe dazu wird es einfach eine perfekte Kuchentafel.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Einfache und leckere Rezepte in Schritt für Schritt Videoanleitungen.

%d Bloggern gefällt das: